Verflechtung von Erfahrung und Innovation

Die seit Generationen überlieferten Erfahrungen gewährleisten die Auswahl der besten Rohstoffe für die Herstellung hochwertiger Näh- und Industriegarne. Jeden Tag verfolgt die große Familie Vidama im Werk Marcianise in Caserta alle Phasen der Produktion mit strengen und präzisen Regeln, die von der Auswahl der Rohstoffe bis zum Zwirnen, Färben und Spulen führen. Erfahrene Mitarbeiter und Maschinen, die auf diesem Gebiet stets führend sind, werden von einem modernen Analyselabor flankiert, das strenge Prozesskontrollen durchführt, um die Eigenschaften von Nähgarnen für alle Referenzproduktbereichen zu gewährleisten: Garne für Bekleidung, Garne für Schuhfabriken, Garne für das Nähen von Autoinnenräumen, aber auch technische Garne für Matratzenfabriken, Taschen und Materialien für landwirtschaftliche Betriebe. In der Bekleidungsindustrie handelt Vidama mit Futter, Polyester- und Baumwoll- oder 100% Baumwolltaschen mit einem breiten und ausgewählten Sortiment. Alle Vidama Näh- und Industriegarne zeichnen sich durch hohe Qualität, Glanz, Festigkeit, Unschrumpfbarkeit, hervorragende Nähbarkeit und Haltbarkeit aus.

Seit 40 Jahren hochwertige Garne.

Nach langjähriger Führungserfahrung im Dienst multinationaler Unternehmen im Nähgarnsektor 1980 legt Alfredo Longo den Grundstein für die große Vidama-Realität und schafft eine moderne und effiziente Struktur, die den Anforderungen aller Kunden im Land gerecht wird. In den folgenden Jahren gelang es seinen Söhnen Vittorio, Dario und Massimo, mit der Einführung moderner und technologischer Maschinen und dem Bau des Werks in Marcianise im Jahr 2003 mit der Zertifizierung nach ISO 9001-ISO 14001 weitere Impulse und innovative Ideen zu liefern. Zu diesem Entwicklungsziel gehört die Übernahme von Sirteco srl aus Bologna im Jahr 2005, das mit 2300 Kunden, 20 Agenten und Einlagen in mehreren italienischen Regionen, eine historische und renommierte Marke für Nähgarne darstellt. Diese Übernahme ermöglicht es Vidama eine größere Verbreitung im In- und Ausland zu erreichen und sich unter den führenden Unternehmen der Branche zu positionieren. Ein weiterer wichtiger Schritt bei der Erweiterung des Unternehmens auf neue internationale Szenarien ist die Eröffnung im Jahr 2017 eines neuen Standorts in Mexiko.

Zertifizierungen

Vidama in der Welt

Vidama Filati sorgt mit einem Lager- und Vertriebsnetz in Italien und Mexiko für rechtzeitige und schnelle Lieferungen im In- und Ausland.

 Placeholder